/ mitarbeit als model

zur Online Bewerbung

Kontakt per WhatsApp 01733729645

Zur Aufstockung des eigenen Fotobestands werden regelmäßig Fotoshootings für eigene Arbeiten durchgeführt. Ziel der Fotoshootings ist die Umsetzung professioneller Fotoaufnahmen überwiegend im künstlerischen Bereich, d.h. Darstellungen von Körper und Emotionen, außergewöhnliche Ideen. Die Fotos werden für die Veröffentlichung auf dieser Website, als Wandbilder auf Leinwand oder Künstlerpapieren für z.B. Ausstellungen sowie für Werbezwecke / Präsentation auf Printmedien oder im Internet produziert. Die Shootings können mit Darstellungen in den Bereichen Porträt, Fashion, Beauty & Lifestyle Darstellungen erweitert werden, auch eigenen Ideen des Models können mit ins Shooting einfließen. Die meisten Darstellungen können auch mit Models unter 18 Jahren unter Berücksichtigung des Jugendschutzes umgesetzt werden.

Die Fotoshootings geben dir die Gelegenheit selbst neue Fotos zu erhalten, deine Erfahrungen auszubauen und dich gegebenenfalls neuen Anforderungen zu stellen. Ob du Erfahrung als Amateur, aus semi-professioneller oder professioneller Arbeit mitbringst oder du auf diesem Gebiet ein absoluter Newcomer bist, wichtig ist mir dein Wille als Model im Themenbereich arbeiten zu wollen, sowie sich engagiert und zielorientiert einzubringen. Posing und Ausdruck kann man lernen, Sicherheit im Job als Model erhält man in der Praxis bei der Durchführung von Fotoshootings. Kein Model hat einen vollkommen perfekten Body, jede Person muss individuell professionell dargestellt werden. Die fachliche Kompetenz liegt grundsätzlich beim Fotografen. Styling und Make-Up liegen i.d.R. in der Zuständigkeit des Models. Das Model kann auf eigene Kosten ein Visagistin / Haarstylistin damit beauftragen.

Model und Fotograf arbeiten auf eigene Rechnung und Risiko und tragen ihre eigenen Kosten. Das Model erhält alle bearbeiteten Fotos kostenlos in voller Auflösung, ohne Logo, sowie optimiert für die Ansicht am Bildschirm oder auf dem Handy auf Datenträger, mit einem unwiderruflichen, zeitlich unbegrenzten Nutzungsrecht für eigene Zwecke, auch als Model bei Agenturen oder im Internet, sowie das Recht zur Speicherung der Daten für diese Zwecke. Das Model gibt eine entsprechende Zustimmung nach § 22 KunstUrhG zur uneingeschränkten Verwendung und Verbreitung des Bildmaterials. Geregelt wird dies über ein sogenanntes Model Release. Bei einer kommerziellen Nutzung gegen Entgelt erhält das Model eine Umsatzbeteiligung. Models unter 18 Jahre benötigen die Zustimmung und Unterschrift der Erziehungsberechtigten.

Bei einer Mitarbeit als Model bei Workshops von ART-and-photos photography erhält das Model von den Teilnehmern eine Honorarvergütung.